Persona 3/5 Dancing in Moon-/Starlight – Here’s another one

Persona 4: Dancing all Night hatte Remixes des Soundtracks von P4, Tanz-choreos der Hauptcharaktere und eine Story die canon wurde (so wie jedes Persona Spiel seit 3 canon ist). Offensichtlich war es auch sehr beliebt, was macht man also? Das selbe für die anderen großen Spiele des Franchises, 3 und 5, rauszubringen. Sind diese Spiele anders? Besser? Schlechter? Haben sie eine Story und hängt diese mit den anderen Spielen zusammen? Das werde ich heute versuchen zusammenzufassen.  Weiterlesen

Werbeanzeigen

Akiba’s Beat: Persona x Tales of. Can you imagine?

https://i1.wp.com/www.ricedigital.co.uk/store/image/cache/data/rice-digital-products/ps4/akibas-beat/Akibas_Beat_demo_2%20smaller-642x364.jpg

Mit Akiba’s Beat kommt ein ganz anderes Spiel als Quasi-Nachfolger der Akiba’s Trip Reihe, der sich ein bisschen wie ein Persona meets Tales of anfühlt. Und wirklich auszusetzen habe ich an dem Spiel OH, A CUSTOMER HAS BEEN SPOTTED. SHALL WE ENGAGE? Halt die Klappe, Moé! THERE IS A CLOTHING STORE. THOSE ARE RARE IN AKIHABARA. Halt die Klappe, Moé! OH, A DOOR. SHALL WE ENTER? *seufz*

Weiterlesen