Figurenreview #2 by Drake

Neues Haus :3Ja. Meine Figuren sind umgezogen. Und es sind drei neue hinzugekommen, dementsprechend meiner Regel immer nur drei auf einmal zu reviewen wird es wieder Zeit für ein eben solches Review. Wem fad ist kann ja jetzt schon nach den drei neuen suchen. (Cloud zählt nicht, den hab ich seit ewigkeiten…und ist irgendwie die einzige männliche Figur, wie mir grad auffällt…)Nachdem wir letztes Mal die Reihenfolge an der Bewbs-größe festgelegt haben, machen wir es diesmal nach dem Alter. Dementsprechend…fange ich unten an.

Alle drei Figuren wurden bei Amazon unter Deputi Japan bestellt. (Dann muss ich nicht überall nen Link dazu hinmachen. xP Ach, ich machs trotzdem, weil ich nett bin.)

Rorona aus Atelier Meruru (Phat Company)

Bekannterweise ist Rorona in diesem Teil hauptsächlich 8 Jahre alt. Daher kommt sie als erstes dran.

Ich hab irgendwie Roronas Inthabox-Bild verloren…also kann ich dazu nicht labern. Oder…naja, ich kann schon. Die schachtel ist gelb und schaut nett aus, da ganz im Stil der Atelier-Serie gehalten. Aber nun zur Figur selbst.

20150115_18263620150115_18264320150115_182718

 

 

 

 

 

 

An der Figur selbst gibt es erstaunlich wenig auszusetzen. Der Stab selbst lässt sich in zwei Teile zerlegen, um ihn Rorona entweder in die Hand zu drücken oder ihr wegzunehmen. Aber wie soll sie schon was ohne Alchemiestab machen?

Die Detaillverliebtheit ist echt toll, und die Base ist überraschend stabil, wenn man Rorona erstmal reingefummelt hat. Die Figur ist aus einem Guss, hat also keine beweglichen Teile außer dem Stab und den freifliegenden Klamotten und accesoires. Ansonsten…kann ich nicht viel dazu sagen.

20150115_182704Ob moralisch verwerflich oder nicht…was wäre der Shimapan channel ohne Pantsu-shot? Auch wenn Rorona in der Hinsicht gut geschützt ist, mit Strumpfhose und weißem Pantsu. Aber nun genug der Pädophilie. (Man beachte…Pädo, nicht Pedo, wie es die meisten fälschlicherweise sagen. Jawohl, dieser Blog bildet auch)

 

 

Kuuuuudo~ (Kotobukiya)

20150129_201523 20150129_201458Mit der (im Spiel) 15/16 jährigen Kudryavka Noumi geht es weiter. Spannend ist, dass die Schachtel selbst einen kurzen Steckbrief von ihr gibt. Klar kann ich nicht alles lesen aber so wichtige Sachen wie Größe, Gewicht und Maße sind eindeutig erkennbar xD

 

20150129_201650 20150129_201851

 

 

 

Creepy. Kud ist mit so viel plastik umwickelt dass man sie komplett zerlegen muss um alles wegzukriegen. Man könnte sie also auch ohne rock mit oberteil rumstehen lassen…aber wer macht sowas schon?

Es ist so gesehen recht viel Zubehör dabei, wenn man alles was sie optional tragen kann (ich zähle den Rock nicht mit) zählt. Wenn man den Mantel wegmacht kann man ihr eine zusätzliche Schleife ranpappen (wie sie es auch hat ohne Mantel) und die obligatorischen Hundeohren und Schwanz sind auf einer der beiden Mützen. (Der Schwanz nicht…der muss unten am Oberkörper rangefummelt werden…nervt ziemlich)

20150129_202352 20150129_202426 20150129_202432

 

 

 

 

 

Hier meine zwei Varianten die ich gewillt bin zu zeigen. Einmal kud ohne Mantel und Hut, dafür mit Schleife und Hundeschwanz (Und teil vom Mantel seitlich im Bild) und die Version wie sie jetzt in der Vitrine steht, mit Mantel und „Wafuuuuu~“-Ausrüstung. Die Figur hat keinen Magneten im Kopf (wie ich das bei einer anderen Figur schon gesehen habe), aber der Hut hält richtig aufgesetzt auch so sehr gut.

20150129_202441 20150129_202445Kud ist fest mit der Base verschraubt und wird auch so geliefert. Und ihr Pantsu ist natürlich weiß. (Der Hut ist beim hinlegen oben geblieben. Der pappt wirklich fest)

 

Saibah Zero (Max Factory)

Mit unbekanntem Geburtstag, aber da Saber aus dem alten England kommt und dort (Uuuuuh, Spoiler alert) Königin Arthuria war, sicherlich die Älteste meines neuen Figurentrios. Und weil ich anders sein wollte als die meisten hol ich mir keine typische Saber mit Rüstung, sondern Saber Zero, Beschützerin von Yliasviel von Einzbern.

20150115_180437 20150115_180520 20150115_180629

 

 

 

 

 

Nunja, was soll man hierzu sagen? Sehr einfach und schlicht verpackt, eine nicht ganz normale Base (so wie die meisten ja eigentlich rund sind) und ein optional equipbares Schwert mit einer zusätlichen Hand, damit sie es auch halten kann. (ansonsten macht sie nur eine Faust, in der ein Schwertgriff nicht zwingend Platz hat.

20150115_180704 20150115_180927 20150115_180937

 

 

 

 

 

Hier nochmal die bekannte Butler-Klamotte aus dem Anime, den man entweder gehasst hat oder ganz gut fand, von hinten, sowie ein Close-in auf Saber, die so böse und ernst wie immer schaut. Excalibaaaah ist eig recht nah am Anime, wenn auch nicht so hundertprozentig detailliert. Aber wenn so viel liebe in den Anzug von Saber gesteckt wird kann man das verzeihen.

So…da ich hier keinen Pantsushot machen kann (Saber trägt Hose…) verabschiede ich mich einfach mal.

Beim nächsten Mal warten drei Beach Queens auf euch. Also schaut mal wieder vorbei. ^-^

Advertisements

Kommentare hier lassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s