Hyperdimension Neptunia the Animation – Review in der Mitte des Anime!?

the-pact

Ein Review während der Anime noch ausgestrahlt wird? Natürlich, die Grundidee der Story ist gegessen und wann ein Spoiler-Freies Review schreiben wenn nicht dann?

Directed by Masahiro Mukai | Written by Shogo Yasukawa | Studio David Production

Gamindustri- irgendwann nach dem ersten Spiel, aber nicht vor Mk2, aber auch nicht danach…sondern eigensändi hinten angehängt?
In Hyperdimension Neptunia the Animation wurden alle bekannten Charaktere aus dem ersten und zweiten Spiel, sowie einige aus Victory engebaut, es wurde ein wenig an deren Story geschraubt und das ganze mit einer neuen Story als Anime in den Fernseher geworfen.

Anfangs ist die Story einach nur random wie sonst was und einen richtigen Ablauf sieht man nicht. Katastrophe hier Katastrophe da, Fanservice alá Kart. Doch spätestens wenn P-Ko die Bildfläche betritt und dann auch noch Plutia dazu kommt nimmt die eigentliche Story ihren lauf.

Animationen/Zeichnungen

Die Zeichnunen sind, wie man es sich sicherlich denken kann, 1:1 an die Spiele angelehnt, kennt man den Charakter Ingame kennt man ihn auc hier, die Animationen laufen flüssig und sind schön bunt. An den wenigen CGIs gibt es nichts zu meckern denn die sind meistens nur bei den Verwandlungsszenen und dort sind es nur Partikel.

Commie-Hyperdimension-Neptunia-The-Animation-01-F3C5D5B2_mkv_snapshot_19_59_2013_07_13_23_04_33

Selbst auf nicht HD sehen die HDD Formen wunderbar aus!

Opening/Ending/Musik

An dieser Stelle würde ich am liebsten wieder YT Links posten, aber da diese Links meistens nach wenigen Tagen in schwarz enden schreibe ich einfach einiges~
Das Opening erinnert mal wieder stark an die Spiele, anders aber das Ending, denn dieses singt von „See you next week“ und so weiter~

Commie-Hyperdimension-Neptunia-The-Animation-03-3ED272B4.mkv_snapshot_00.09_2013.07.28_01.15.57

Mk2 lässt grüßen~
it’s Opening Time!

Wo wir auch gleich bei der Musik wären, denn diese enthält sowohl Tracks aus den Games, als auch neue Lieder eigens für den Anime

Fazit

Für Fans des Spiels so wie Leute die einfach nur über Anspielungen und tolle Charaktere lachen wollen, denen aber die doch vorhandene Story nicht zu viel ist, eine Empfehlung wert! Wenn ihr ihn nich guckt schaut euch die Folgen bis 8 an und freut euch dann auf den Rest!

Charaktere: 5/5 – Die Charaktere waren schon in den Spielen einfach nur genial!
Setting: 5/5 – Es wurden Orte hinzugefügt welche in den Games nicht genutzt worden und dennoch altes beibehalten.
Humor: 5/5 – Es kommt Neptune darin vor und es wird gegen Micro$oft gehetzt, was gibts besseres?
Ecchi: 5/5 – Vorhanden aber nicht zu aufdringlich
Action: 5/5 – Wenn gekämpft wird ist es nicht zu lang aber auch nicht fad.

Gesamt: 25/25 (100%)
1

Moment mal…ist das jetz eigentlich ein Re- oder ein Preview?!
SigShima

Advertisements

Kommentare hier lassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s