Infinite Stratos – Mechas, Mädchen und die Nichtsahnenden Männer

Um meine Anime Reviews mal wieder etwas auf Vordermann zu bringen hab ich mir diesmal nen Mecha Anime vorgenommen, da kann ja nich viel Schief gehen, oder? 

Autor: Izuru Yumizuru            Studio : 8-BIT           Genre : Action, Mecha, Sci-fi

Bis Folge 5 hat mir Infinite Stratos noch ziemlich gut gefallen, dann allerdings bekamen wir es mit den Klischee Charakteren zu tun. Klischee Char #1 hatte seinen erstauftritt in Folge 5, ein blonder Junge aus Frankreich. Schüchtern, ruhig und irgendwo ziemlich Schwul (Meine Theorie ist das er in Wirklichkeit ’ne sie ist aber das werd ich nicht erfahren weil Drop)
Mit Klischee Char Nummero 2 bekommen wir es dann gegen Ende von Folge 5 und in Folge 6 zu tun. Sie ist eine mit Augenklappe verzierte strammstehende weißhaarige Deutsche. Leicht zu reizen und aus weiß Gott was für nem Grund im Zwiespalt mit dem Protagonisten.

Die Story selbst war allgemein vielversprechend auch wenn diese nur in einer Folge wirklich verfolgt wurde. Ein unbenannter IS, Namensgeber des Anime und ein Roboter Anzug der eigentlich nur für Frauen funzt, greift an und wird besiegt. Wo kommt er her? Was wollte er? All diese Fragen sind mit der nächsten Folge allerdings schon wieder irrelevant und tun nichts zur Sache. Was wir sehen wollen ist wie sich 3 Mädchen, eine Tsundere, ein total niedliches Mädchen und ne Ich-bin-besser-als-alle Person, um den Protagonisten (bis dato auch der einzige Junge) streiten.

Was hatte IS also bis zum totalflop in Folge 5 und 6? Kurz mal Story und Fanservice…schade eigentlich das Potenzial war ja da! Nur wurde es eben verschenkt.

Doch vom Schlechten nun zum Guten~
Die Zeichnungen eben so wie die CGI greifen super und flüssig inneinander. Während eben noch der Charakter gezeichnet ist ist er im nächsten Moment als CGI unterwegs um mächtig bum zu machen!

Schon im OP merkt man wie tiefgründig und gut der Plot sein wird

So proud of herself. It makes me wanna puke…pretty badly…

Auch am Soundtrack habe ich nichts auszusetzen da mir OP und auch ED sehr gut gefallen.

Eine kleine Bitte hab ich auch noch:
Falls jemand IS bis zu Ende geguckt hat soll bitte in den Kommentaren schreiben ob es noch besser wird oder ob es die Richtige Entscheidung war es zu droppen.

Advertisements

Kommentare hier lassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s